[BücherBummel] #9 Teil 3 | Evers, Sparks & Mitchell

Montag, Juli 28, 2014 Tinka Beere 0 Comments

Und hier kommt der dritte und letzte Teil meines BücherBummels. Insgesamt sind es 10 Bücher, die ich gekauft habe und ich freue mich auf jedes Einzelne :)

Wäre ich du, würde ich mich lieben: Horst Evers


Warum erfindet der Mensch elektrische Zahnbürsten, aber keinen Mülleimer, der selbständig in den Hof runtergeht und sich ausleert? Gibt es eine Altersvorsorge, die auch schon in jungen Jahren glücklich und zufrieden macht? Wie hält man vor einem Kater dessen Kastration geheim? Wie die Tücken des Hier und Jetzt auch aussehen mögen: Horst Evers hat zwar nicht immer Lösung parat, kann aber so lustig und liebevoll davon erzähle, dass man schon wieder froh ist, dass es die Probleme gibt.

Erschienen bei Rowohlt 2013 – erhältlich für 15,⁹⁵ € – 223 Seiten



Das Leuchten der Stille: Nicholas Sparks


Gibt es die ewige Liebe, die allen Widrigkeiten trotzt? John ist überzeugt davon. Ncihts kann seine Beziehung zu Savannah gefährden, auch nicht der Umstand, dass er mehrere Jahre lang ins Ausland muss. Umso erschütterter ist er, als er ihren Abschiedsbrief empfängt – der ihn vor die schwerste Entscheidung seines Lebens stellt.

Erschienen bei Heyne 2010 – erhältlich für 8,⁹⁵ € – 416 Seiten

Der Wolkenatlas: David Mitchell


Sechs Lebenswege, die sich unmöglich kreuzen können: darunter ein amerikanischer Anwalt, der um 1850 Ozeanien erforscht, ein britischer Komponist, der 1931 vor seinen Gläubigern nach Belgien flieht, und ein koreanischer Klon, der in der Zukunft wegen des Verbrechens angeklagt wird, ein Mensch sein zu wollen. Und dennoch sind alle diese Geschichten miteinander verwoben. Mitchells Roman katapultiert den Leser durch Räume, Zeiten, Genres und Erzählstile.

Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch Verlag 2012 – erhältlich für 9,⁹⁹ € – 668 Seiten


Kennt ihr eines der Bücher? Habt ihr sie schon gelesen, bzw. den Film gesehen? Wie fandet ihr es?

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Oh du fröhliche - Update und Blick in die Zukunft

Einige Zeit ist schon wieder ins Land gegangen, seit ich das letzte Mal gebloggt habe. Das sind immer die Phasen des Lebens, in denen...