[Neuerscheinungen] August 2014

Donnerstag, Juli 31, 2014 Tinka Beere 0 Comments

Es ist wieder soweit. Der Juli ist vorbei und im August warten wieder großartige Neuerscheinungen auf uns. Ich habe mich auf die Suche gemacht und einige interessante Schätzchen gefunden. Viel Spaß!

Ist bestimmt was Psychologisches – Susanne Berkenheger

Unsere Macken beherrschen die Welt: Wir essen zu viel Schokolade, kaufen das falsche Sofa, verstricken uns in schreckliche Beziehungen. Und warum? Weil in unserer Kindheit etwas schiefgelaufen ist. Oder weil uns die Verkaufspsychologen mal wieder reingelegt haben. Bis aufs Wetter erklärt die Psychologie eigentlich alles, tagtäglich beherrscht sie unser Denken und Handeln. Und doch weiß niemand, ob diese angeblich wissenschaftlichen Erklärungen wirklich stimmen. Was aber bleibt, wenn wir auf den ganzen Psychokram verzichten? Können wir überhaupt noch selbst denken und entscheiden? Susanne Berkenheger will es wissen und testet ein Leben ohne Psychologie in 24 aberwitzigen und unterhaltsamen Selbstversuchen.


Erscheint am: 18.08.2014 – Goldmann Verlag – 224 Seiten

Mord zu Halloween – Jean G. Goodhind

Während einer völlig chaotischen Halloween-Party werden Doris und Boris Crook, die neuen Besitzer eines Gästehauses, ermordet. Ihre Leichen findet man in zwei ebenso riesigen wie geschmacklosen Vasen. Honey Driver hat den Auftrag, zu ermitteln. Als Hotelbesitzerin und Verbindungsfrau zwischen Hotelfachverband und Polizei steht sie mit dem Fall ziemlich allein da. Denn ihr Freund, Chief Inspector Steve Doherty, ist stinksauer, weil Honey sein geliebtes Auto kaputtgefahren hat. Verdächtig ist die ganze Partygesellschaft – und alle waren maskiert.

Erscheint am: 18.08.2014 – Aufbau TB Verlag – 336 Seiten

Wolkenbruch im siebten Himmel – Michaela Thewes

Um Himmels willen! Majas Wahrsagerin sieht in ihrer Kristallkugel – nichts! Maja weiß, was das bedeutet: Sie muss bald sterben. Was soll dann nur aus ihrem Mann Oliver und ihren beiden Teenagern werden? Klarer Fall: Eine neue Frau für Oliver muss her! Gemeinsam mit ihren Freundinnen macht Maja sich auf die Suche. Dass sie selbst sich dabei Hals über Kopf in den smarten Torben verliebt, war jedoch nicht vorgesehen …

Erscheint am: 15.08.2014 – Bastei Lübbe Verlag – 320 Seiten

Frühstück mit Katze&Co. – Danielle Hawkins

Helen McNeal ist mit Leib und Seele Tierärztin. Ihr Alltag besteht aus kalbenden Kühen, lahmenden Pferden und schielenden Katzen. Mark Tipene ist Neuseelands bekanntester Rugbyspieler. Sein durchtrainierter Oberkörper hängt als Poster in jeder Kantine. Trotzdem erkennt Helen ihn nicht, als sie auf einer Party über seine Beine stolpert. Aus unerfindlichen Gründen findet Mark gerade das charmant. Der Beginn einer romantischen Beziehung mit Hindernissen. Aber ob ein begehrtes Sportidol und eine chaotische Tierärztin wirklich zusammenpassen, wissen nur die Sterne.

Erscheint am: 08.08.2014 – Marion von Schroeder Verlag – 416 Seiten

Das Meer der Seelen – Jodi Meadows

Das Jahr der Seelen beginnt mit einem Erdbeben – ein mysteriöses Grummeln dringt aus den Tiefen der Erde. Es ist ein erstes Anzeichen für die Gefahren, die noch kommen werden. Denn die bedeutsame Nacht der Seelen steht bevor. In dieser Nacht wird sich entscheiden, ob Ana als neue unter lauter wiedergeborenen Seelen wird überleben können. Und ob es ihr vergönnt sein wird, noch mehr Zeit mit Sam zu verbringen, ihrer großen Liebe und dem einzigen Mann, der bis jetzt immer zu ihr gestanden hat.

Erscheint am: 18.08.2014 – Goldmann Verlag – 420 Seiten

Verräterisches Gold – Carrie Jones

Band 4: Die Elfenserie
Zara befindet sich im Mittelpunkt einer apokalyptischen Auseinandersetzung. Sie hat ihren geliebten Nick aus Walhalla retten können, doch Bedford wird überrannt von feindlichen Elfen – und Zara weiß nicht mehr, welche Rolle sie spielt: Sie kämpft um ihre Freunde, doch sie ist jetzt auch eine Elfenkönigin. Wird sie sich für Nick entscheiden oder gibt sie den wachsenden Gefühlen für Astley nach?

Erscheint am: 11.08.2014 – cbt Verlag– 320 Seiten

Sweet Affairs – Nora Roberts

1) Fänger des Glücks: „Viel Arbeit, keine Männer.“ So lautet das Motto der erfolgreichen Brooke, an das sie sich konsequent hält. Bis sie mit dem Baseballstar Parks Jones einen Werbespot drehen muss. Schon bei ihrer ersten Begegnung spürt Brooke, dass ihr dieser Mann gefährlich werden könnte. Noch versucht sie, sich seinen sinnlichen Reizen zu entziehen, verliert sich aber mehr und mehr im Strudel ihrer Gefühle … 2) Ein Kuss zum Dessert: Nur das Beste ist gut genug für den Hotelier Blake Cocharan. Derzeit sind die exquisiten Dessertkreationen von June in aller Munde. Er stellt sich dabei eine ältere Dame vor. Von wegen! Die temperamentvolle June ist noch verführerischer als ihre süßen Naschereien – allerdings nicht an seinem Jobangebot interessiert. Blake jedoch hat sein Geheimrezept, um June zu überzeugen …

Erscheint am: 01.08.2014 – MIRA Taschenbuch Verlag – 416 Seiten

Addicted to You: Bedingungslos – M. Leighton

Sexappeal geht in die nächste Runde: der dritte Teil der Addicted To You-Serie

Erscheint am: 11.08.2014 – Heyne Verlag – 304 Seiten

Der Klang des Muschelhorns – Sarah Lark

Neuseeland, Canterbury Plains, 1853. Auf Rata Station ist die nächste Generation herangewachsen: Cat und Ida sind stolz auf ihre wunderbaren Töchter Carol und Linda. Von den Nachbarn jedoch wird die Familie mit ihrer erfolgreichen Farm mit Unmut und Neid betrachtet. Als ein schrecklicher Schicksalsschlag die Familie in tiefe Verzweiflung stürzt, ist Rata Station plötzlich in Gefahr … Werden Carol und Linda ihre gesicherte Zukunft und ihr Zuhause verlieren? Mitreißende Saga vor der herrlichen Kulisse Neuseelands und vor einem dramatischen Kapitel der Geschichte der Maori

Erscheint am: 15.08.2014 – Bastei Lübbe Verlag – 800 Seiten

Ein Buchladen zum Verlieben – Katarina Bivald

Wie eine Buchhandlung einen verschlafenen Ort wieder zum Leben erweckt. Es beginnt mit einer ungewöhnlichen Brieffreundschaft. Die 65-jährige Amy aus Iowa und die 28-jährige Sara aus Schweden verbindet eines: Sie lieben Bücher – mehr noch als Menschen. Begeistert beschließt die arbeitslose Sara, ihre Seelenverwandte zu besuchen. Als sie jedoch in Broken Wheel ankommt, ist Amy tot. Und Sara plötzlich mutterseelenallein. Mitten in der Einöde. Irgendwo in Iowa. Doch Sara lässt sich nicht unterkriegen und eröffnet mit Amys Büchersammlung einen Laden. Und sie erfindet neue Kategorien, um den verschlafenen Ort für Bücher zu begeistern: »Die verlässlichsten Autoren«, »Keine unnötigen Wörter«, »Für Freitagabende«, »Gemütliche Sonntage im Bett«. Ihre Empfehlungen sind so skurril und liebenswert wie die Einwohner selbst. Und allmählich beginnen die Menschen aus Broken Wheel tatsächlich zu lesen – während Sara erkennt, dass es noch etwas anderes im Leben gibt außer Büchern. Zum Beispiel einen ziemlich leibhaftigen Mr. Darcy …

Erscheint am: 11.08.2014 – btb Verlag – 448 Seiten

Geschenkt – Daniel Glattauer

Gerold Plassek ist Journalist bei einer Gratiszeitung. Bei ihm im Büro sitzt der 14-jährige Manuel, dessen Mutter im Ausland arbeitet. Er beobachtet Gerold beim Nichtstun und ahnt nicht, dass dieser Versager sein Vater ist. Gerold fehlt jeder Antrieb, die Stammkneipe ist sein Wohnzimmer und der Alkohol sein verlässlichster Freund. Plötzlich kommt Bewegung in sein Leben: Nach dem Erscheinen seines Artikels über eine überfüllte Obdachlosenschlafstätte trifft dort eine anonyme Geldspende ein. Das ist der Beginn einer Serie von Wohltaten, durch die Gerold immer mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückt. Und langsam beginnt auch Manuel, ihn zu mögen … – Ein so spannender wie anrührender Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht.

Erscheint am: 25.08.2014 – Zsolnay-Verlag – 336 Seiten

Das Rosenholzzimmer – Anna Romer

Als die Fotografin Audrey Kepler das verlassene Thornwood House im ländlichen Queensland erbt, ergreift sie sofort die Chance, ihrem hektischen Leben in Melbourne zu entkommen und einen Neustart zu wagen. In einem entlegenen Zimmer des alten, aber noch immer prächtigen Hauses entdeckt sie die verblasste Fotografie eines gutaussehenden Mannes. Wie sie bald herausfindet, handelt es sich um Samuel Riordan, den vormaligen Besitzer von Thornwood House, und Audreys Interesse ist geweckt. Schließlich erfährt sie, dass Samuel beschuldigt wurde, kurz nach dem Krieg eine junge Frau ermordet zu haben, was Audrey nicht glauben will. Doch als sie immer tiefer in Samuels Geschichte eintaucht, hat Audrey die böse Ahnung, dass der Mörder von damals noch lebt. Und dann droht sich ihr Verdacht auf gefährliche Weise zu bestätigen …

Erscheint am: 25.08.2014 – Goldmann Verlag – 576 Seiten

Die Frau Shearwater Island – Magali Robathan

Alice lebt auf Shearwater Island, einer kleinen Insel vor der Küste Englands. Sie liebt die raue, wilde Schönheit der Landschaft, und sie schätzt die Abgeschiedenheit, in der sie sich in Sicherheit glaubt. Seit sie Zeugin eines brutalen Verbrechens war, vertraut sie niemandem mehr. Doch der Inselrat entscheidet, dass ein gefeierter Schriftsteller bei ihr einzieht: Patrick, der seinen nächsten Roman auf der Insel schreiben möchte. Der attraktive Londoner bringt Alice dazu, ihm die Geschichten der Insel zu erzählen. Von Rivalität und Neid, von Liebe und Eifersucht, von der Untreue ihrer Mutter – und von sich selbst. Alice verliebt sich rückhaltlos in ihn. Doch das enge Zusammensein auf kleinem Raum und Alices Unsicherheit ihren eigenen Gefühlen gegenüber bringen ihre Welt zum Einstürzen.

Erscheint am: 08.08.2014 – List Verlag – 384 Seiten

War für euch ein Buch dabei, das ihr unbedingt lesen wollt?

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Kreatives Tief und Life-Update

Seit ein paar Tagen kribbelt es mir so dermaßen in den Fingern, dass ich nicht mehr anders kann, als endlich wieder zu bloggen. Es hat ...