Tagebucheintrag N°65 | Die Aufräumwut hat mich mal wieder gepackt

Montag, August 04, 2014 Tinka Beere 0 Comments

Hallo ihr Lieben,
eigentlich hatte ich geplant heute zur Uni zu fahren, ein paar organisatorische Dinge abzuklären und ein Buch zurück in die Bib zu bringen. Nun ja, diese Planung hat sich ein wenig zerschossen, weil ich verschlafen habe. Wer weiß, wozu es gut war.
Aber ich kann euch sagen, dass ich gar nicht sehr unproduktiv war. Heute Morgen oder wohl eher schon fast Mittag bin ich auf ein Video von meiner Lieblingsyoutuberin gestoßen.




Und dann gings los. Ich habe mir ein paar hübsche Ordner besorgt und dann den ganzen Tag meine Dokumente, Briefe, Zettel und was ich sonst noch so habe sortiert und ausgemistet. Ich bin wirklich sehr zufrieden, denn so habe ich drei leere Fächer für Bücher dazu gewonnen ^^

In den nächsten Tagen versuche ich dann meine Unisachen durchzugucken, was ich noch brauche und die Dinge dann zu digitalisieren. So habe ich dann auch in der Uni alles griffbereit.
Offensichtlich hat mir das Video nicht nur einen Plan und Anstoß gegeben (es war echt nötig :D ) sondern auch wirklich motiviert. Mein Schreibtisch ist jetzt ein wenig ordentlicher, meistens habe ich Briefe direkt draufgeschmissen und so haben sich dann Zettel schon gestapelt :D
Joah, den Abend werde ich dann jetzt gemütlich angehen. Vielleicht ein bisschen lesen, noch etwas schreiben und dann früher schlafen gehen, damit ich dann morgen zu Uni kann :D Laufen gehe ich jetzt nicht mehr, denn es schüttet und gewittert. Da bleibt man doch lieber zu Hause und guckt mit einem Buch in der Hand aus dem Fenster ^^
Habt noch einen schönen Abend!
Eure Tinka :)

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Die letzten Wochen sind wie eine Reise. Ein Trip zu mir selbst. Zu dem, wer ich bin, wer ich sein will und auch woher ich komme. Was sol...