[BücherBummel] #20 | Estep, Kagawa & Wolitzer

Montag, September 15, 2014 Tinka Beere 0 Comments

Hallöchen ihr Lieben,

das Shoppen nimmt in diesem Monat kein Ende :D Zuerst einmal habe ich heute ein Paket von der Post holen dürfen und dann hat mich in Frankfurt am Bahnhof im Buchladen ein interessantes Exemplar angegrinst.

Fangen wir mal mit dem Buchpaket an:



Frostkuss: Mythos Academy I – Jennifer Estep


Mein Name ist Gwen Frost. Sobald ich einen Menschen berühre, sehe ich seine Erinnerungen und seine Vergangenheit vor mir – alles, was er erlebt oder gefühlt hat. Ich kenne seine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte … Doch diese Gabe ist ein Fluch. Wenn der Junge, den ich küsse, an eine andere denkt. Oder wenn ein Mädchen ermordet wurde, und ich die Einzige bin, die ihren Mörder kennt …

Erschienen im ivi Verlag, 2012 – erhältlich für 14⁹⁹€ – 383 Seiten



Frostfluch: Mythos Academy II – Jennifer Estep

Hi, ich heiße Gwen Frost. Seit ich an der Mythos Academy bin, steht mein Leben auf dem Spiel. Denn die Schnitter des Chaos haben mich zu ihrem größten Feind erklärt. Jetzt muss ich alles daransetzen, um zu überleben. Das Problem ist nur: Von allen Wikingern, Amazonen und Walküren wurde ausgerechnet der Spartaner Logan zu meinem Ausbilder erklärt. Und obwohl ich finde, dass er zu den tollsten Kerlen an der Mythos Academy gehört, werde ich das Gefühl nicht los, dass er mich lieber heute als morgen umbringen will …
Erschienen im ivi Verlag, 2012 – erhältlich für 14⁹⁹€ – 391 Seiten



Plötzlich Fee: Sommernacht – Julie Kagawa

Meghan Chase wird sechzehn. Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre wahre Liebe zu finden – bis sie an ihrem Geburtstag in die verwunschene Welt der Feen gerät und Ash begegnet, dem Prinzen mit den eisblauen Augen, ihrem Todfeind …
Erschienen im Heyne Verlag, 2011 – erhältlich für 16⁹⁹€ – 495 Seiten



Plötzlich Fee: Winternacht – Julie Kagawa

In größter Not gab die sechzehnjährige Meghan einst ein Versprechen, nun muss sie es erfüllen: Sie reist an den Hof der grausamen Winterkönigin. Nur die Liebe zu Ash, dem Prinzen des Winterreichs, schenkt ihr die Kraft, den Launen der unberechenbaren Herrscherin zu trotzen. Doch dann wendet sich plötzlich auch Ash von ihr ab un dMeghan muss sich ganz allein einer Gefahr stellen, die nicht nur sie, sondern das ganze Feenreich bedroht …
Erschienen im Heyne Verlag, 2011 – erhältlich für 16⁹⁹€ – 495 Seiten



Plötzlich Fee: Herbstnacht – Julie Kagawa

Die Liebe zu Ash, dem Winterprinzen, fordert einen hohen Preis von Meghan: Die beiden werden aus dem Feenreich Nimmernie verstoßen und Meghan findet sich als Wanderin zwischen den Welten wieder – verfolgt von den grausamen Eisernen Feen. Doch nicht nur sie ist in Gefahr, sondern ganz Nimmernie. In der Stunde der höchsten Not muss Meghan eine Entscheidung treffen, die sie für immer von Ash zu trennen droht …
Erschienen im Heyne Verlag, 2012 – erhältlich für 16⁹⁹€ – 508 Seiten



Die Interessanten – Meg Wolitzer

Wie fühlt es sich an, wenn man plötzlich versteht – vielleicht zu spät -, wer man einmal war und wer man geworden ist? Ein großer Gesellschafts- und Ideenroman über die Bedeutung von Talent, Kunst, Freundschaft und Neid vor dem Panorama der USA in den letzten vierzig Jahren.
Erschienen im DuMont Buchverlag Verlag, 2014 – erhältlich für 22⁹⁹€ – 607 Seiten

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Oh du fröhliche - Update und Blick in die Zukunft

Einige Zeit ist schon wieder ins Land gegangen, seit ich das letzte Mal gebloggt habe. Das sind immer die Phasen des Lebens, in denen...