[SuB der Woche] Die Erste

Montag, September 08, 2014 Tinka Beere 0 Comments



Hallo ihr Lieben! :)

Ich persönlich mag ja total die Beitrage oder auch Videos um den SuB. Ich habe überlegt, wie ich das umsetzen kann. Es gibt ja SuB-Reihen, bei denen ungelesene Bücher zu einem Buchstaben vorgestellt werden. Ich glaube, ich gestalte das ganze eher in der Form eines SuB der Woche. Also, welche Bücher ich in der Woche lesen und vielleicht auch beenden möchte.

Damit das nicht in dem altbekannten Druck á la “ich muss die jetzt unbedingt lesen” ausartet, lese ich natürlich auch Bücher, die nicht auf dem SuB der Woche liegen, wenn ich denn Lust darauf habe. Der Grund ist der, dass ich Momentan so viele Bücher gleichzeitig lese und wieder ein paar Prioritäten setzen möchte.



Bitte sagt mit doch, wie ihr die Idee findet? Was haltet ihr von SuB-Reihen?

Dann gibt es jetzt von mir meinen SuB der Woche



Zeitenzauber: Die magische Gondel – Eva Völler



Aktuell bin ich auf der Seite 40: Wir befinden uns gemeinsam mit der 17-jährigen Anna in Venedig. Bei einer Parade sieht sie eine rote Gondel. Plötzlich stürzt sie in den Kanal und wird in die Gondel gerettet. Als sie zurück zu ihren Eltern auf den Steg klettern will, verschwimmt alles um sie herum …

Letztendlich sind wir dem Universum egal – David Levithan


Ich lese das Buch auf dem Kindle und bin bereits bei 46%: Dieses Buch handelt von einer Existenz, die jeden Tag in einem anderen Körper aufwacht. Die einzige Konstante ist eine eigene Email-Adresse. Doch eines Tages begegnet die Existenz einem Mädchen und verliebt sich in sie. Bisher hat “es” immer versucht, das Leben der verschiedenen Menschen so zu hinterlassen, wie es sie vorgefunden hat. Doch dieser Tag und vor allem dieses Mädchen verändert alles. 




Salt&Storm: Für ewige Zeit – Kendall Kulper



Dieses Buch habe ich wirklich ein wenig vernachlässigt. Aktuell bin ich auf der Seite 86: Wir lernen das Mädchen Avery kennen. Sie lebt auf einer Insel und gehört einer Reihe von Hexen an. Aber ihre Mutter hat sich gegen die Magie gestellt und entreißt Avery ihrer Großmutter, die ihr die Magie hätte beibringen können. Dabei will ihre Mutter sie nur schützen. Doch dann hat Avery einen schrecklichen Traum und sie muss zu ihrer Großmutter, denn nur sie kann ihr helfen.

So, das war dann mein Stapel für diese Woche. Ich bin gespannt, ob ich die Bücher vielleicht auch zuende gelesen bekomme.

Welche Bücher wollt ihr in dieser Woche lesen? Kennt ihr eines der Bücher von meinem Stapel der Woche und hat es euch gefallen?

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Kreatives Tief und Life-Update

Seit ein paar Tagen kribbelt es mir so dermaßen in den Fingern, dass ich nicht mehr anders kann, als endlich wieder zu bloggen. Es hat ...