Camp-Tagebuch: Tag 17

Freitag, Juli 17, 2015 Tinka Beere 0 Comments



Hallo ihr Lieben :)

Heute war mal wieder flink schreiben angesagt, denn gleich geht's schon los zu einer Geburtstagsfeier.



Ich habe mein Ziel natürlich nicht geschafft, dazu war einfach nicht genug Zeit, aber ich habe überhaupt geschrieben. So langsam möchte ich mich auch dazu bringen, wirklich auch schon früher schreiben zu können. Jetzt in den Ferien möchte ich einfach nicht so viel Zeit verplempern und bis zum Abend warten, damit ich meine Stunde schreiben kann.

Mein erstes Ziel habe ich also erreicht: Regelmäßig, also jeden Tag schreiben. Jetzt wird an der Menge (ca. 1.000 Wörter am Tag) gearbeitet und daran, dass ich wirklich zu jeder Tageszeit schreiben kann. Das wird nicht leicht, denn ich liebe es, nachts zu schreiben. Doch in Zukunft ist das vielleicht nicht immer möglich, bzw. ich habe einen ganzen Tag zum Schreiben. Das will ich auf jeden Fall nutzen.

Nun aber zu heute. Das erste Mal seit ... öhm, einigen Wochen habe ich ohne den WriteoMeter geschrieben. Zusammengekommen sind 357 Wörter. Mein Rewrite umfasst nun über 80 Normseiten.

Dann wünsche ich euch einen schönen Freitagabend und viel Erfolg, wenn ihr heute noch etwas schreibt ^^

----------------
Links

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Die letzten Wochen sind wie eine Reise. Ein Trip zu mir selbst. Zu dem, wer ich bin, wer ich sein will und auch woher ich komme. Was sol...