Camp-Tagebuch: Tag 3

Freitag, Juli 03, 2015 Tinka Beere 0 Comments


Hallo ihr Lieben :)

Tag drei im Camp und es ist echt die Hölle - wortwörtlich. Habt ihr mal rausgeguckt? Keine Wolke, kein Wind? Und drei Mal am Tag duschen wird zur Regel, oder wie sieht das aus?



Heute musste ich mich wirklich aufraffen. Nur eine Viertelstunde mit nassem Handtuch im Nacken. Gerade ist es nahezu unerträglich und mein Kopf meint auch, meckern zu müssen. Ich ahne, dass ich schon wieder zu wenig trinke, dafür habe ich aber heute recht viel Obst gegessen. Besteht ja auch aus Wasser ^^


So, genug gelabert, ich will ins Bett und lesen und nicht mehr nachdenken :D Geschrieben habe ich in den 15 Minuten 451 Wörter mit einer Geschwindigkeit von 1.804 Wörtern pro Stunde.


Zwischen Licht und Schatten umfasst nun insgesamt 7.818 Wörter.

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Die letzten Wochen sind wie eine Reise. Ein Trip zu mir selbst. Zu dem, wer ich bin, wer ich sein will und auch woher ich komme. Was sol...