[Neues aus der Bib] #3 | Junge Erwachsene & Liebe

Montag, August 24, 2015 Tinka Beere 0 Comments

Hallo ihr Lieben :)

Ich war heute morgen in der Stadt und habe vorbildlich schon vor Ende der Rückgabefrist die geliehenen Bücher zurückgegeben. Eigentlich wollte ich mir keine neuen mitnehmen. Auf der Fahrt zur Bib hab ich mir gedacht, ich könnte vielleicht mal mit der Reihe House of Night anfangen - die Reihe haben sie da, nur wie ich feststellen durfte nicht den ersten Band :D Und wo ich schon einmal bei den Jugendbüchern war, hab ich mir doch was mitgenommen ^^

Love Letters to the Dead: Ava Dellaira



Klappentext

"Es beginnt mit einem Brief. Laurel soll für ihren Englischunterricht an eine verstorbene Persönlichkeit schreiben. Sie wählt Kurt Cobain, den Lieblingssänger ihrer Schwester May, die ebenfalls viel zu früh starb. Aus dem ersten Brief wird eine lange Unterhaltung mit toten Berühmtheiten wie Janis Joplin, Amy Winehouse und Heath Ledger. Denn die Toten verstehen Laurel besser als die Lebenden. Laurel erzählt ihnen von der neuen Schule, ihren neuen Freunden und Sky, ihrer großen Liebe. Doch erst, als sie die Wahrheit über sich und ihre Schwester May offenbart, findet sie den Weg zurück ins Leben und kann einen letzten Brief an May schreiben …"


Originaltitel: Love Letters To the Dead

Aus dem Englischen von Katarina Ganslandt


Deutsche Erstausgabe, 2015
Umfang: 416 Seiten
ISBN: 978-3-570-16314-6
Verlag: cbt
Verlagsseite


Indigosommer: Antje Babendererde


Klappentext

"Ein einsamer Strand am Pazifik, ein Ozean ohne Grenzen, ein Ort voller Magie. Als Smilla sich in den schwer durchschaubaren Conrad verliebt, kippt die Stimmung in der Clique und sie erfährt, was letzten Sommer an diesem Strand geschehen ist."

Deutsche Erstausgabe, 2009

Umfang: 360 Seiten
ISBN: 978-3-401-50684-5
Verlag: Arena
Verlagsseite

Fern wie Sommerwind: Patrycja Spychalski


Klappentext

"Ganz ehrlich! Noras größtes Problem ist, dass sie sich ihr Leben lieber vorstellt - in den verrücktesten Visionen ihrer Zukunft -, als es einfach zu leben. Doch jetzt kommen die letzten Ferien, der Sommer der großen Entscheidungen. Nora verbringt ihn an einem hübschen Badeort am Meer und jobbt als Drachenverkäuferin am Strand. Neben dem Kaffeemädchen und den Eisverkäufern ist da auch noch Popcornjunge Martin, mit dem schönen Lächeln und dem sonnengelben Haar. Als Martin sich immer wieder in Noras Tagträumereien verirrt, wird klar: Wenn es um ihn geht, sollte das Leben auf keinen Fall nur im Kopf stattfinden …"

Deutsche Erstausgabe, 2013

Umfang: 256 Seiten
ISBN: 978-3-570-30863-9
Verlag: cbt
Verlagsseite

Habt ihr eines der Bücher schon gelesen?

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Oh du fröhliche - Update und Blick in die Zukunft

Einige Zeit ist schon wieder ins Land gegangen, seit ich das letzte Mal gebloggt habe. Das sind immer die Phasen des Lebens, in denen...