Tagebucheintag N°140 | Social Media, Verlagswelt und so Kram

Freitag, August 28, 2015 Tinka Beere 0 Comments

Gerade wollte ich ein bisschen Mimimi machen, weil es so derbe anstrengend ist, die tolle Reichweite, die ich bei Facebook aufgebaut habe, zu halten. Aber das soll kein Heulpost werden, denn ich möchte ja schön positiv bleiben ^^
Eigentlich kann ich mich riesig freuen, denn einen Moment später wurde ich in einem Facebook-Post von einem Verlag *hibbel* erwähnt. Sogar meine Buchgedanken wurden verlinkt. Ich freu mich gerade so riesig.

Noch aktiver wie zum jetzigen Zeitpunkt kann ich im Social Media-Bereich gar nicht werden. Das ist schlichtweg unmöglich, weil ich bald (hoffentlich) einen tollen Brotjob habe und demzufolge gar nicht mehr so oft online sein kann.


Dennoch möchte ich mich um meine ganzen Kanäle kümmern und für euch da sein. Da muss wohl Zeitmanagement her. Wenn ihr euch fragt, wo ich überall bin, ich verlinke euch unten eine "kleine" Liste und würde mich freuen, wenn ihr mir folgt und ich mich mit euch austauschen kann :)


Vielleicht habt ihr auch schon gemerkt, dass ich meine Buchgedanken (mal wieder) umstrukturiere, denn das Thema Copyright ist immer noch da - ich gebe zu, ich habe mich ein wenig drum herum gemogelt. Jetzt steht arbeit an, denn alle Buchgedanken und BücherBummel wollen überarbeitet werden.


Denn ich möchte mich nun langsam näher an die Verlagswelt trauen und vielleicht auch - ganz vorsichtig - das eine oder andere Buch anfragen, dass ich mir sowieso gekauft hätte. Eigentlich bin ich ja immer etwas zwiegespalten, wenn es um Reziexemplare und so geht, aber ich denke, es ist eine super Möglichkeit, mit Verlagen in Kontakt zu kommen und auch euch einen Eindruck von Büchern zu vermitteln, die bald erscheinen werden und nicht schon ewig alt sind ^^


Mich würde total interessieren, auf welchen Plattformen ihr so aktiv seid und was ihr von Buchgedanken halten würdet, die ich schreiben konnte, weil ich Rezensionsexemplare bekommen habe.


Jetzt wünsche ich euch einen schönen Start in ein entspanntes Wochenende :)


PS: Ich habe jetzt übrigens auch die Kommentarfunktiona auf dem Blog umgestellt - ihr braucht kein Google-Konto mehr, um zu kommentieren ^^


---------------------

Social Media-Kram



0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Die letzten Wochen sind wie eine Reise. Ein Trip zu mir selbst. Zu dem, wer ich bin, wer ich sein will und auch woher ich komme. Was sol...