[Neuerscheinungen] Mai 2016

Samstag, April 30, 2016 Tinka Beere 0 Comments


Es ist schon wieder soweit. Der neue Monat steht vor der Tür und ich bin wirklich glücklich darüber, euch die Bücher der Neuerscheinungen im Mai zeigen zu können, die ich total gerne lesen würde. Vielleicht, aber nur ein kleines Bisschen, habe ich mir diese Bücher nur wegen der Cover ausgesucht, aber ich konnte einfach nicht anders :-D

Auf welche Bücher freut ihr euch im Mai?


Der Wahnsinn, den man Liebe nennt: Clara Römer

Klappentext
"Die Geschichte einer Frau, die den schlimmsten Betrug erfährt, und ihr Weg zurück ins Leben

Ein Spediteur klingelt bei Susa Bergmann und will einen Kühlschrank abliefern. Der Name ihres Mannes steht auf dem Auftrag – allerdings mit einer falschen Adresse. Als sie nachfragt, hat Wolf eine einfache Erklärung, doch bald tauchen weitere Ungereimtheiten auf. Susa fährt zu der Adresse, eine junge Frau öffnet die Tür. In der Küche: der Kühlschrank. Auf der Kommode: Kinderfotos von Josie, dem Mädchen aus der Nachbarschaft, das ihrem Mann so ähnelt und den Namen seiner Großmutter trägt. Alle Puzzleteile passen zusammen, und Susas Welt zerbricht …"


Erscheint am 09. Mai 2016 
Umfang: 320 Seiten
ISBN: 978-3-453-35879-9
Verlag: Diana


Das Liebes-Projekt: Lydia Netzer

Klappentext
"Liebe unter Wissenschaftlern… George, ein verträumter Kosmologe, erforscht den Ursprung des Universums. Irene, die pragmatische Astrophysikerin, erschafft schwarze Löcher im Labor. Als beide sich am bekannten Institut für Astronomie in Toldeo begegnen, passiert es: Die Liebe schlägt ein wie ein Blitz und wirft beide aus ihrer Umlaufbahn. Irene und George scheinen wie füreinander geschaffen. Ein glücklicher Zufall? Daran glauben Astrophysiker prinzipiell nicht. Dann findet Irene auch noch heraus, dass ihre und Georges Mutter einander kannten und ganz eigene Pläne mit den beiden hatten… Steht ihre Liebe unter keinem guten Stern?"

Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz 
Originaltitel: How to Tell Toledo From the Night Sky
Erscheint am 09. Mai 2016
Umfang: 416 Seiten
ISBN: 978-3-442-71402-5
Verlag: btb


Dreizehn Wünsche für einen Sommer: Morgan Matson

Klappentext"Eine Liste voller verrückter Aufgaben für einen
unvergesslichen Sommer

Emily kann es nicht glauben: Ihre beste Freundin Sloane ist verschwunden, einfach so. Keine Erklärung, kein Abschied, nichts. Das einzige Lebenszeichen, das Emily ein paar Tage später erhält, ist ein Brief mit einer merkwürdigen To-do-Liste. Da es das Einzige ist, was ihr von Sloane bleibt, macht sie sich daran, die Dinge auf der Liste abzuarbeiten. Äpfel pflücken in der Nacht? Kein Problem. Tanzen bis zum Morgengrauen? Klar, warum nicht. Einen Fremden küssen? Nacktbaden? Moment mal … Schnell wird Emily klar, dass Sloanes Liste sie ganz schön herausfordert. Doch als ihr unerwartet der gut aussehende Frank zu Hilfe kommt, steht ein unvergesslicher Sommer bevor …"

Aus dem Englischen von Edith Beleites 
Originaltitel: Since You've been gone
Erscheint am 09. Mai 2016
Umfang: 512 Seiten
ISBN: 978-3-570-40334-1
Verlag: cbj


Mein Leben voller Fragezeichen: Jessica Brody

Klappentext"So kann es nicht weitergehen! Das beschließt die 15-jährige Brooklyn, nachdem sie durch ihre letzte vermasselte Aktion auf dem Polizeirevier gelandet ist. Sie ist einfach nicht in der Lage, vernünftige Entscheidungen zu treffen.
Die Lösung? Ein Blog, auf dem ihre Leser für sie entscheiden. Und zwar alles: Von der Wahl der Klamotten über die Lektüre für den Englischkurs bis zu „Wer ist der Richtige für mich?“. Ob das wirklich gut geht?"

Übersetzt von Ann Lecker
Aus dem Englischen von
Erscheint am 13. Mai 2016 
Umfang: 349 Seiten
ISBN: 978-3-414-82448-6
Verlag: Bastei Lübbe


Wenn du wieder bei mir bist: Jessica Thompson

Klappentext
"Nessa wartet sehnsüchtig darauf, dass ihr Mann aus dem Auslandseinsatz nach Hause kommt. Sie vermisst Jake, und das Leben als allein erziehende Mutter ist nicht einfach. Jake jedoch verschwindet spurlos. Wo ist er nur? Hat er sich wirklich, wie ein Abschiedsbrief vermuten lässt, das Leben genommen?
Lange gibt Nessa die Hoffnung nicht auf. Schließlich aber muss sie sich fragen: Waren die Entscheidungen ihres Lebens immer die richtigen? Soll sie weiter verschweigen, was sie tief in ihrem Herzen verborgen hat?"
Übersetzt von Angela Koonen
Erscheint am 13. Mai 2016
Umfang: 315 Seiten
ISBN: 978-3-404-17356-3
Verlag: Bastei Lübbe


Upside down: Lia Riley

Klappentext
"Ihn zu finden war schwer. Ihn gehen zu lassen ist unmöglich.

Talias Leben ist ein Chaos. Sie hat ihre Schwester verloren, ihre Uninoten sind katastrophal und ihre Mutter hat die Familie gegen ein Leben auf Hawaii eingetauscht. In Australien will Talia für sechs Monate ein unbeschwertes Leben führen. Alles läuft nach Plan, bis sie Bran kennenlernt – einen sexy Typen mit unglaublich grünen Augen …
Bran hat das mieseste Jahr seines Lebens hinter sich. Vor allem wegen eines Mädchens, das seine Träume in Scherben gelegt hat. Als er die Bruchstücke wieder zusammenfügen will, verdreht ihm ausgerechnet eine Austauschstudentin aus Kalifornien den Kopf. Soll er der Liebe eine zweite Chance geben?"

Aus dem Amerikanischen von Ulrike Köbele 
Originaltitel: Upside Down (01 Off the Map Trilogy)
Erscheint am 16. Mai 2016
Umfang: 400 Seiten
ISBN: 978-3-7341-0234-9
Verlag: blanvalet


Die alltägliche Logik des Glücks: Alain Gillot

Klappentext
"Manchmal ist das Leben genial einfach – oder einfach genial ...

Victor, der einsame Trainer einer Fußballmannschaft, freut sich nicht, als seine Schwester ihren Sohn Leonard bei ihm zurücklässt. Jedes Wiedersehen mit ihr weckt schmerzhafte Erinnerungen, und sein Neffe ist einfach seltsam. Er spricht kaum und spielt gegen sich selbst Schach. Als Leonard ihm auch noch altklug sagt, Fußball sei simpel, platzt Victor der Kragen. Fußball ist mehr als ein Ball und elf Männer, es ist eine Kunst! Und während Onkel und Neffe sich gegenseitig die Welt erklären, werden aus Fremden Freunde, aus Einzelgängern eine eingeschworene Gemeinschaft – und aus zwei Einzelleben wird eine gemeinsame Geschichte …"

Aus dem Französischen von Alexandra Baisch 
Originaltitel: La Surface de Réparation
Erscheint am 16. Mai 2016
Umfang: 288 Seiten
ISBN: 978-3-7341-0339-1
Verlag: blanvalet


Tausend Nächte aus Sand und Feuer: Emily Kate Johnston

Klappentext
"Fantasy + Orient = Verführung pur!

Lo-Melkhinn hat schon dreihundert Mädchen auf dem Gewissen, bevor er in ihr Dorf kommt, um sich eine neue Braut zu suchen. Als sie die Staubwolke am Horizont sieht, weiß sie, dass er das hübscheste Mädchen im Dorf mitnehmen wird: ihre Schwester. Aber das wird sie nicht zulassen. Stattdessen kehrt sie selbst mit dem geheimnisvollen Wüstenherrscher in seinen Palast zurück. Der Tod scheint ihr sicher, doch am nächsten Morgen ist sie immer noch am Leben. Von nun an erzählt sie Lo-Melkhinn jede Nacht eine neue Geschichte und jeden Morgen erwacht sie mit einem magischen Funken in sich, der von Tag zu Tag mächtiger wird ..."

Aus dem Englischen von Petra Koob-Pawis 
Originaltitel: A Thousand Nights
Erscheint am 24. Mai 2016
Umfang: 368 Seiten
ISBN: 978-3-570-16406-8
Verlag: cbt

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Die letzten Wochen sind wie eine Reise. Ein Trip zu mir selbst. Zu dem, wer ich bin, wer ich sein will und auch woher ich komme. Was sol...