[BücherBummel] #30 | Dobelli, Roberts, Tolstoj & Armentrout

Freitag, Dezember 12, 2014 Tinka Beere 0 Comments

Hallo ihr Lieben :)

Vielleicht denkt ihr jetzt: Hat sie ihr Ziel aus den Augen verloren? Schon wieder ein BücherBummel? JAAA! :D Weil Bücherkaufen einfach glücklich macht und ich ja so gesehen kein Bücherkaufverbot habe.

Heute morgen habe ich den ersten Band von Tagebuch eines Vampirs ausgelesen und somit sank mein SuB auf 124 Bücher. Eigentlich wären es 125 Bücher gewesen, aber ich habe ein Sachbuch rausgeschmissen. Mit Sachbüchern ist es ja schwierig. Es kann sein, dass sie in einem Rutsch durchgelesen werden, nur kapitelweise oder sie liegen ewig auf dem SuB. Daher habe ich mich dazu entschieden, Sachbücher außen vor zu lassen. Zumal ich mich ja meist dringend über ein Thema informieren möchte, und dass man deswegen ein schlechtes Gewissen bekommt, weil es die SuB-Statistik durcheinander haut, muss nicht sein. Zumindest habe ich es so für mich entschieden. Also kommen heute nur drei statt fünf Bücher dazu. Die beiden Sachbücher stelle ich euch aber dennoch vor ;)


Also, aktueller SuB-Stand: 127

Die Kunst des klaren Denkens - 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen: Rolf Dobelli

Unser Gehirn ist für ein Leben als Jäger und Sammler optimiert. Heute leben wir in einer radikal anderen Welt. Das führt zu systematischen Denkfehlern – die verheerend sein können für unsere Finanzen, Karriere, unser Glück. Rolf Dobelli nimmt die tückischten »Denkfallen« unter die Lupe, in die wir immer wieder tappen. Und so erfahren wir, warum wir unser eigenes Wissen systematisch überschätzen (und andere für dümmer halten, als sie sind), warum etwas nicht deshalb richtiger wird, weil Millionen von Menschen es für richtig halten, oder warum wir Theorien nachhängen, selbst wenn sie nachweislich falsch sind.
Erschienen im Deutschen Taschenbuch Verlag, 2014 – erhältlich für 8⁹⁰€ – 222 Seiten 


Die Kunst des klugen Handelns - 52 Irrwege, die Sie besser anderen überlassen: Rolf Dobelli

Wer Rolf Dobellis gescheite Texte über unsere häufigsten Denkfehler gelesen hat, weiß mehr, doch ist er noch lange nicht aus dem Schneider. Denn auf dem Weg vom Denken zum Handeln lauern weitere Fallstricke. Glücklicherweise kann man die umgehen – wenn man weiß, wie. Genau das verrät Die Kunst des klugen Handelns: In 52 Kapiteln zeigt Dobelli, warum es sich lohnt, Türen zu schließen und auf Optionen zu verzichten, warum Informationsüberfluss zu unklugem Handeln anstiftet, warum Geld stets in emotionale Kleider gehüllt ist und wir es darum oft unbedacht ausgeben. Rolf Dobelli gibt Ihnen das nötige Rüstzeug, sein Rat: Schlagen Sie nicht jeden Irrweg ein, nur weil andere ihn gehen. Lernen Sie aus den Fehlern, die andere freundlicherweise für Sie machen. Denken Sie klar und handeln Sie klug!
Erschienen im Deutschen Taschenbuch Verlag, 2014 – erhältlich für 8⁹⁰€ – 212 Seiten 


Frühlingsträume: Nora Roberts

Dies ist der erste Band des Jahreszeitenzyklus von Nora Roberts. Endlich habe ich sie vollständig und ich freue mich schon darauf, sie zu lesen ^^

Gemeinsam mit ihren Freundinnen Emma, Laurel und Parker betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben – wozu braucht sie da noch einen Mann?
Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. soll sie ihren Frühlingsgefühlen trauen? Gibt es die große und ewige Liebe wirklich?
Sommersehnsucht
Herbstmagie
Winterwunder
Erschienen im Heyne Verlag, 2010 – erhältlich für 9⁹⁹€ – 413 Seiten



Anna Karenina: Lew Tolstoj

»Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich.«

Anna Karenina führt ein sorgloses Leben in St. Petersburg. Sie scheint alles zu haben, doch glücklich ist sie nicht. Als der charmante und gutaussehende Graf Wronskij in ihr Leben tritt, verfällt sie ihm in leidenschaftlicher Liebe. Sie bekennt sich zu ihm – und setzt damit alles aufs Spiel …
Erschienen im Insel Verlag, 2014 – erhältlich für 12⁵⁰€ – 1.206 Seiten



Onyx - Schattenschimmer: Jennifer L. Armentrout

Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können?
Erschienen im Carlsen Verlag, 2014 – erhältlich für 19⁹⁹€ – 459 Seiten

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

Ein Kapitel geht zu Ende

Die Teestube wird mit diesem letzten Beitrag geschlossen. Ich habe mir lange und viele Gedanken darum gemacht, aber nun ist es Zeit, ein neu...